Freitag, 1. Mai 2015

Bei den Brüdern der Gemeinschaft vom Heiligen Johannes in Marchegg

Karfreitagnacht
Ist ist zwar schon eine Weile her, aber von dieser Erfahrung werden wir lange "zehren". Gemeint ist unser Besuch zu zweit bei den Brüdern der St. Johannesgemeinschaft in Marchegg bei Wien.

Nach einer Zeit des Fastens und Schweigens als Teil von Exerzitien klang dann in der Nacht zum Ostertag der Osterjubel um so klarer.

Ostervigil - Ein Video davon gibt hier.
Vorbereitet wurden wir durch tägliche Vorträge die den jeweiligen Tag erklärt haben und durch viele intensive und teilweise recht kreative Gebetszeiten wie der längste Kreuzweg den ich je erlebt habe und die Maria Magdalena-Prozession am Ostersonntagmorgen. Da war nicht viel Zeit zum Schlafen!

Noch Wochen danach erzählen wir davon!

Die Vorträge wurden bei Radio Maria Österreich live übertragen. Die fünft Vorträge können unter "Triduum Pascale" hier nachgehört werden: http://goo.gl/JFJSOq

Die Johannesbrüder haben übrigens im Februar einen eigenen YouTubekanal gestartet der ergänzt durch Wort- und Bildbeiträge unter anderem bei Google+ zu finden ist. Schau es dir mal an und folge am besten gleich +A Minute With a Monk !



Kommentar veröffentlichen